In Gottes Hand


Du kannst nicht tiefer fallen
als nur in Gottes Hand,
die er zum Heil uns allen
barmherzig ausgespannt.

Es münden alle Pfade
durch Schicksal, Schuld und Tod
doch ein in Gottes Gnade
trotz aller unsrer Not.

Wir sind von gott umgeben
auch hier in Raum und Zeit
und werden sein und leben
in Gott in Ewigkeit.


Arno Pötzsch





 

Ein paar Minuten

innehalten

spontan danken

ruhig werden

nach innen

horchen