Da sein


Für ein paar Minuten
alles liegen und stehen lassen
und zur Ruhe kommenm
nichts anderes als nur da sein.

Im Hier und Jetzt
die Stille suchen und einkehren bei sich,
nach innen lauschen,
nichts anderes als gegenwärtig sein.

Zeit haben
für den immer anwesenden Gott,
für das Verweilen bei ihm,
für das Bleiben in ihm,
nichts anderes als sein,
wo und wie ich bin.

Paul Weismantel





 

Ein paar Minuten

innehalten

spontan danken

ruhig werden

nach innen

horchen